Chaotisch

Das beschreibt mich heute ganz gut.
Hab den Post davor nochmal gelesen.

Das ist doch wahnsinnig.

Was ich all die Jahre gemacht habe soll ich jetzt einfach so weglassen.Von den einen auf den anderen Tag!
Dann dreh ich ja durch.

Ich mein,ich kenn es fast gar nicht mehr anders.

Und so schnell.

Viel besser wäre es doch so ganz kleine Schritte zu machen.
Nicht mehr kotzen z.b.,das mach ich eh fast nie.So 3-mal im Jahr vielleicht.Dann mache ich es jetzt nie mehr!

Dann die Fressanfälle: nur noch so viel essen bis ich sehr voll bin nicht bis ich platze und kaum noch laufen kann.

Keine Süßigkeiten und Trockenfrüchte wegen Blähungen und Schmerzen deswegen.

Abnehm Phasen
Essen wenn ich Hunger habe...ich werd seehr schnell satt.
Nur der Appetit ist das Ding.

Bei Wut:
Boxen
Tanzen

Bei Trauer:
Baden
Musik
Lustige Filme/Serien
Comics

16.4.18 17:26

Letzte Einträge: To Do Liste, Karma, N'Abend, Neue Gebiete

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen